SPD Malsburg-Marzell

Förderung von Existenzgründungen im ländlichen Raum

Kreistagsfraktion

Sehr geehrte Frau Landrätin,

die SPD-Kreistagsfraktion hat in ihrer letzten Sitzung im Dezember 2019 drei interessante Gründungsinitiativen in der Stadt Kandern besichtigt, das Leinengeschäft „Gefühl für Leinen“, eine Nudelfabrikation und das Markgräfler Brauwerk.

Bei den einzelnen Besuchen stellte sich heraus, dass die jeweiligen Existenzgründungen auf starke, entschlossene und durchsetzungsfähige Persönlichkeiten basieren, was auch durchaus in dem Erfolg dieser Gründungen erkennbar wird. Gleichwohl gaben einige Beteiligte an, dass eine entsprechende Unterstützung, insbesondere bei den erforderlichen Formalitäten im Behördenbereich allenfalls rudimentär erfolgt sei. 

Weiter zeigt sich im Zuge der wirtschaftlichen Entwicklung des Landkreises, dass es in Bezug auf Neugründungen und bei der Innovationsfähigkeit unseres Wirtschaftsgebietes Luft nach oben gibt. Die SPD möchte sich aber in dieser Argumentation nicht auf die Prognos-Wirtschaftsdaten beziehen, die im Sommer des zurückliegenden Jahres veröffentlicht wurden. Aus den politischen Reaktionen wurde jedoch erkennbar, dass sich zukünftig ein Handlungsbedarf, insbesondere bei Betriebsneugründungen und Existenzförderungen, aber auch in der Nachfolgeregelung in der Betriebsführung, ergeben kann. 

Deswegen stellen wir den Antrag, die Thematik im Kreistag oder in den hierfür geeigneten Ausschüssen zu beraten: 

  1. Es wäre ein Bericht zu geben, wie die Kreisverwaltung und die Wirtschaftsförderung des Landkreises die wirtschaftliche Situation für potentielle Neugründungen im Landkreis einschätzt. 

  1. In der Schwerpunktthematik der Wirtschaftsregion, vertreten durch die WSW, war bisher Themenschwerpunkt die Bildung von Netzwerken. Es gilt zu überlegen, ob nicht ein zukünftiger Schwerpunkt insbesondere in der Förderung von Existenzgründungen liegen sollte. Auch sollte die Thematik der Betriebsnachfolge behandelt werden. 
  2. Es sollte der Kontakt zur Dualen Hochschule Baden-Württemberg hergestellt werden, inwieweit Möglichkeiten zur Förderung von Existenzgründungen von Hochschulabsolventen unterstützt werden können. 

Mit freundlichen Grüßen

Klaus Eberhardt

Fraktionsvorsitzender

 

Homepage SPD KV Lörrach

 

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

26.02.2020, 11:00 Uhr Politischer Aschermittwoch mit Hubertus Heil
https://www.spd-bw.de/form/show/2019/

28.02.2020, 19:00 Uhr KVLörrach,

02.03.2020, 18:00 Uhr ROTER CHOR,

Alle Termine

 

Aktuelle-Artikel

  • Dialogtour mit Andreas Stoch. Donnerstag, 5. März,19.00 Uhr, Karl-Benz-Saal, Karlsruhe Montag, 30. März, 19.00 Uhr, Franzisakaner Museum, Villingen-Schwenningen Donnerstag, ...
  • Andreas Stoch zur Hamburg-Wahl. „Das ist ein großartiger Wahlabend, ein überragender Wahlsieg für Peter Tschentscher und die ganze Hamburger SPD! Die erfolgreiche Regierung mit einem Sozialdemokraten ...
  • Vereint gegen rechten Terror.   Der SPD-Landes und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch erklärt zum Terroranschlag in Hanau: „Jetzt muss Schluss sein mit allen Relativierungen! Es sind keine ...
  • ASG: Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach. ASG Lörrach stellt großen Bedarf zur Schaffung einer an Gesundheit orientierten, integrierten Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach ...
  • „Dammbruch in der Geschichte unserer Republik!“. Andreas Stoch erklärt zur Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen: „Das ist ein Dammbruch in der Geschichte unserer Republik! Wer wie CDU und FDP der ...
 

Aktuelle-Artikel

  • Dialogtour mit Andreas Stoch. Donnerstag, 5. März,19.00 Uhr, Karl-Benz-Saal, Karlsruhe Montag, 30. März, 19.00 Uhr, Franzisakaner Museum, Villingen-Schwenningen Donnerstag, ...
  • Andreas Stoch zur Hamburg-Wahl. „Das ist ein großartiger Wahlabend, ein überragender Wahlsieg für Peter Tschentscher und die ganze Hamburger SPD! Die erfolgreiche Regierung mit einem Sozialdemokraten ...
  • Vereint gegen rechten Terror.   Der SPD-Landes und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch erklärt zum Terroranschlag in Hanau: „Jetzt muss Schluss sein mit allen Relativierungen! Es sind keine ...
  • ASG: Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach. ASG Lörrach stellt großen Bedarf zur Schaffung einer an Gesundheit orientierten, integrierten Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach ...
  • „Dammbruch in der Geschichte unserer Republik!“. Andreas Stoch erklärt zur Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen: „Das ist ein Dammbruch in der Geschichte unserer Republik! Wer wie CDU und FDP der ...
 

Aktuelle-Artikel

  • Dialogtour mit Andreas Stoch. Donnerstag, 5. März,19.00 Uhr, Karl-Benz-Saal, Karlsruhe Montag, 30. März, 19.00 Uhr, Franzisakaner Museum, Villingen-Schwenningen Donnerstag, ...
  • Andreas Stoch zur Hamburg-Wahl. „Das ist ein großartiger Wahlabend, ein überragender Wahlsieg für Peter Tschentscher und die ganze Hamburger SPD! Die erfolgreiche Regierung mit einem Sozialdemokraten ...
  • Vereint gegen rechten Terror.   Der SPD-Landes und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch erklärt zum Terroranschlag in Hanau: „Jetzt muss Schluss sein mit allen Relativierungen! Es sind keine ...
  • ASG: Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach. ASG Lörrach stellt großen Bedarf zur Schaffung einer an Gesundheit orientierten, integrierten Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach ...
  • „Dammbruch in der Geschichte unserer Republik!“. Andreas Stoch erklärt zur Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen: „Das ist ein Dammbruch in der Geschichte unserer Republik! Wer wie CDU und FDP der ...