SPD Malsburg-Marzell

Stoch: Landtagswahl in Thüringen ist „höchst besorgniserregend“

Allgemein

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch hat die Ergebnisse der Landtagswahl in Thüringen als „höchst besorgniserregend“ bezeichnet.

„Bei einem solchen Wahlergebnis droht die politische Balance in unserem Land verloren zu gehen, wenn die Parteien am politischen Rand mehr als 50 Prozent der Stimmen erzielen“, erklärte Stoch.

„Der Erfolg unseres demokratischen Gemeinwesens liegt regelmäßig im Ausgleich der verschiedenen Interessen. Dieser Ausgleich wird damit immer schwerer möglich“, betonte der SPD-Chef. „Sowohl das SPD-Ergebnis als auch das Ergebnis der anderen Parteien der demokratischen Mitte machen mich traurig, ja fassungslos“, so Stoch.

„Für uns als SPD muss dies bedeuten: Klarheit in der Sache und klare Benennung der politischen Ziele. Wir als Partei des Zusammenhalts müssen alles gegen das Auseinanderdriften unserer Gesellschaft tun.“

 

Homepage SPD Baden-Württemberg

 

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

26.02.2020, 11:00 Uhr Politischer Aschermittwoch mit Hubertus Heil
https://www.spd-bw.de/form/show/2019/

28.02.2020, 19:00 Uhr KVLörrach,

02.03.2020, 18:00 Uhr ROTER CHOR,

Alle Termine

 

Aktuelle-Artikel

  • Dialogtour mit Andreas Stoch. Donnerstag, 5. März,19.00 Uhr, Karl-Benz-Saal, Karlsruhe Montag, 30. März, 19.00 Uhr, Franzisakaner Museum, Villingen-Schwenningen Donnerstag, ...
  • Andreas Stoch zur Hamburg-Wahl. „Das ist ein großartiger Wahlabend, ein überragender Wahlsieg für Peter Tschentscher und die ganze Hamburger SPD! Die erfolgreiche Regierung mit einem Sozialdemokraten ...
  • Vereint gegen rechten Terror.   Der SPD-Landes und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch erklärt zum Terroranschlag in Hanau: „Jetzt muss Schluss sein mit allen Relativierungen! Es sind keine ...
  • ASG: Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach. ASG Lörrach stellt großen Bedarf zur Schaffung einer an Gesundheit orientierten, integrierten Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach ...
  • „Dammbruch in der Geschichte unserer Republik!“. Andreas Stoch erklärt zur Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen: „Das ist ein Dammbruch in der Geschichte unserer Republik! Wer wie CDU und FDP der ...
 

Aktuelle-Artikel

  • Dialogtour mit Andreas Stoch. Donnerstag, 5. März,19.00 Uhr, Karl-Benz-Saal, Karlsruhe Montag, 30. März, 19.00 Uhr, Franzisakaner Museum, Villingen-Schwenningen Donnerstag, ...
  • Andreas Stoch zur Hamburg-Wahl. „Das ist ein großartiger Wahlabend, ein überragender Wahlsieg für Peter Tschentscher und die ganze Hamburger SPD! Die erfolgreiche Regierung mit einem Sozialdemokraten ...
  • Vereint gegen rechten Terror.   Der SPD-Landes und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch erklärt zum Terroranschlag in Hanau: „Jetzt muss Schluss sein mit allen Relativierungen! Es sind keine ...
  • ASG: Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach. ASG Lörrach stellt großen Bedarf zur Schaffung einer an Gesundheit orientierten, integrierten Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach ...
  • „Dammbruch in der Geschichte unserer Republik!“. Andreas Stoch erklärt zur Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen: „Das ist ein Dammbruch in der Geschichte unserer Republik! Wer wie CDU und FDP der ...
 

Aktuelle-Artikel

  • Dialogtour mit Andreas Stoch. Donnerstag, 5. März,19.00 Uhr, Karl-Benz-Saal, Karlsruhe Montag, 30. März, 19.00 Uhr, Franzisakaner Museum, Villingen-Schwenningen Donnerstag, ...
  • Andreas Stoch zur Hamburg-Wahl. „Das ist ein großartiger Wahlabend, ein überragender Wahlsieg für Peter Tschentscher und die ganze Hamburger SPD! Die erfolgreiche Regierung mit einem Sozialdemokraten ...
  • Vereint gegen rechten Terror.   Der SPD-Landes und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch erklärt zum Terroranschlag in Hanau: „Jetzt muss Schluss sein mit allen Relativierungen! Es sind keine ...
  • ASG: Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach. ASG Lörrach stellt großen Bedarf zur Schaffung einer an Gesundheit orientierten, integrierten Gesundheitsversorgung für den Landkreis Lörrach ...
  • „Dammbruch in der Geschichte unserer Republik!“. Andreas Stoch erklärt zur Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen: „Das ist ein Dammbruch in der Geschichte unserer Republik! Wer wie CDU und FDP der ...